Der Norden smartet ab 2008

 



Munster, 19.10.2008

Am Sonntag, den 19.10.2008, trafen sich smarties aus ganz Norddeutschland in Munster, um aufgrund einer Einladung des smart-club-Hamburg und des smart-club Deutschland e.V. die Sommersaison 2008 gemeinsam zu beenden.

Treffpunkt war der Parkplatz des Deutschen Panzermuseums. Auf dem Programm stand dann eine Führung durch das Deutsche Panzermuseum.

Wohl allen Teilnehmern ist in Anbetracht des gewaltigen Vernichtungspotentials der ausgestellten Exponate wieder einmal bewußt geworden, daß sich ein Krieg nicht wiederholen darf. Ungeachtet dieser Erkenntnis sind die in dem Museum gezeigten Exponate beeindruckend und vielfach auch einzigartig. Das gilt insbesondere für die schweren Kampfpanzer, die den 2. Weltkrieg überstanden haben und nun im Deutschen Panzermuseum als Beispiele auch für den damaligen Größenwahn in einem hervorragenden technischen Zustand ausgestellt sind.

Von Munster fuhr die Kolonne aus über 40 smarts durch die herbstliche Landschaft über Nebenstrecken entlang der Lüneburger Heide nach Visselhövede.

Im Café NebenAn war bereits ein reichhaltiges Kuchenbuffet für uns aufgebaut und wartete darauf, von uns vertilgt zu werden.

Alle Teilnehmer dieses Events waren sich darin einig, daß dieses erste gemeinsame Unternehmen des smart-club-Hamburg mit dem smart-club Deutschland e.V. ein voller Erfolg war. Wir freuten uns über viele erschiene Mitglieder beider beider beteiligter Clubs sowie von Mitgliedern des smart-club Schleswig-Holstein e.V. bzw. des smart-club Niedersachsen e.V. und wir freuen uns auf weitere gemeinsame Events.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


zurück zu treffen



Neue Seite 1


2008-06-14 Mitgliederversammlung 2008
2003-09-05 Hambach