Dem Intensiv-Training vom Vortag haben wir am folgenden Sonntag, den 28.06.2009, sogleich noch einen oben drauf gesetzt: mit einem Aufbau-Fahrsicherheitstraining.

Auch dieses Training fand auf der Anlage des ADAC-Fahrsicherheitszentrums Hannover-Messe statt. Einige Teilnehmer vom Vortag haben die Gelegenheit genutzt und ihre frisch erworbenen Kenntnisse über die teilweise doch durchaus erstaunlichen Fähigkeiten unserer smarts nachhaltig vertieft. Die Inhalte:



Bergabfahren bei Glätte und 9% Gefälle mit einer 180-Grad-Kurve

Fahren auf der Hydraulikplatte

Doppelter Spurwechsel bis 70 km/h

Aquaplaning

Das Bremsen in der Kurve bei Landstraßengeschwindigkeit

Das Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftretenden Hindernissen



Unser Trainer hat sich als "der Mann fürs Grobe" vorgestellt und ein "echtes Hardcore-Training" versprochen. Er hat sein Versprechen gehalten. Am Ende dieses überaus lehrreichen und interessanten Tages waren alle Teilnehmer geschafft. Und das war nicht allein eine Folge des schwül-warmen Wetters. :-)



Neue Seite 1

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


zurück zu treffen



Intensivere Eindrücke vom Aufbautraining vermittelt das nachfolgende, weitestgehend aus einem Teilnehmerfahrzeug aufgenommene Video (ca. 44 MB).





Das Copyright für das Video liegt bei Reinhold Meissner, der uns freundlicherweise die Nutzung des Videos erlaubt hat. Dafür herzlichen Dank.




1999-09-11 EcoRallye
2009-07-24_26 5. Sternfahrt nach Höxter