Neue Seite 1

 



 



Die smart times 12 in Antwerpen/Belgien vom 23. bis 26.08.2012 waren auch in diesem Jahr sicher wieder das Highlight der Saison. Natürlich war der smart-club Deutschland e.V. wieder zahlreich durch seine Mitglieder vor Ort vertreten.

smart als Veranstalter und lautstark als ausführende Eventagentur haben sich auch in diesem Jahr wieder ein interessantes und vielfäktiges Programm einfallen lassen: vom Service-Truck über die Möglichkeit, sein Auto vor Ort kostenlos waschen zu lassen, eBall, Probefahrten mit dem smart fortwo electric drive oder dem ebike, eine geführte Standrundfahrt mit dem ebike durch Antwerpen und vieles andere mehr war wieder alles an einem Ort versammelt, wie es die Community schon aus Zell am See gewohnt war. Selbstverständlich war auch wieder eine Händlermeile mit so prominenten Namen wie Fismatec oder rs-parts aufgebaut.

Abgesehen von den mit zahlreichen Schlaglöchern und Kopfsteinpflastern versehenen Zufahrtstraßen und einem doch etwas sehr staubigen Parkplatz bot die Location im Hangar 29 eigentlich alles, was man sich wünschen konnte: Beach-Volleyball mit der italienischen Damen-Olympiamannschaft, eine Strandbar mit Aussicht auf die vorbeifließende Schelde, leckere Fritten und Waffeln und - leider gab es auch das, auch wenn wir mit dem Wetter sehr viel Glück hatten - ein festes Dach über dem Kopf bei Regen.

Wer für sich das Programm der smart times 12 noch einmal Revue passieren lassen möchte, das Booklet zu den smart times 12 [3.221 KB] läßt sich hier downloaden.

Und hier nun einige optische Eindrücke von den smart times 12:





Der Donnerstag war bis Mittag vor allem noch vom Aufbau geprägt. In der Halle wurde noch an der Bühne geschraubt, die Händler draußen in den Zelten bauten ihre Stände auf und der Counter für die Registrierung vor Ort wurde erst um 12.00 Uhr geöffnet. Trotzdem nutzten viele die Möglichkeit, ihr Fahrzeug am Service-Truck durchchecken zu lassen oder die kostenlose Wäsche am car wash in Anspruch zu nehmen. Auch eBall konnte schon gespielt werden. Ein echter Anziehungspunkt war das Slotcar-Racing mit originalgetreuen smart fortwo-Modellen. :-)

Am Abend traf auch die Chefin, Frau Dr. Annette Winkler, ein. Leider etwas zu spät, um an der vom Club organisierten kleinen Präsentation mit alten smart-Werbespots noch teilzunehmen.

Der Abend endete mit Live-Musik im Rahmen der Paddock-Party.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Am Freitag ging es nun endlich richtig los! Neben den Probefahrten mit dem smart fortwo ED oder auch einem crossblade war vor allem die geführte Standrundfahrt mit dem smart ebike sehr gefragt. Auch auf dem Eventgelände selbst gab es nicht nur viel zu sehen, sondern vor allem auch viele Freunde uns Bekannte wieder zu treffen, die man lange nicht gesehen hatte.

Abends dann die große Eröffnungsparty, bei der es vor allem den 10. Geburtstag des smart crossblade zu feiern gab.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Samstag stand vor allem die traditionelle smart Parade auf dem Programm. Ab 10.00 Uhr war das Sammeln der Teilnehmer auf den Parkplätzen rund um den Hangar 29 angesagt. Es war unglaublich, wie schnell die Parkplätze sich füllten. Bis zum Beginn der Ausfahrt wurden vor allem die möglichen Austragungsorte für die smart times 13, Hamburg oder Luzern, vorgestellt, damit die Teilehmer der Parade dann am Abend über das Ziel abstimmen konnten

Die Parade begann um 14.00 Uhr und führte über ca. 60 km durch den Hafen bis über die holländische Grenze und zurück zum Eventgelände in Antwerpen, wo zunächst die "Wahlurnen" für die Abstimmung über die smart times 13 geöffnet waren. Pünktlich mit dem Schluß der Abstimmung begann dann auch die große Party, in deren weiteren Verlauf das Abstimmungsergebnis bekannt gegeben wurde. Ziel und Datum der smart times 13 s. etwas weiter unten. ;-) Schade, daß wir uns nicht mit unserem Wunschort durchsetzen konnten...

Bei der Parade wurde übrigens ein neuer Rekord aufgestellt: bei der Parade wurden 1.114 smarts gezählt.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.




Die smart times 13 finden vom 23.08.2013 bis 25.08.2013 in Luzern statt!



zurück zu treffen




2012-07-08 Perfektionstraining Linthe
2012-09-21 BRABUS