Neue Seite 1

Husum ist tot - es lebe Kalifornien!

Nach 10 Jahren Krabbentreffen in Husum war es Zeit, eine neue Location für das norddeutsche smart-Treffen zu finden. Der smart-club Schleswig-Holstein e.V. als Veranstalter des größten norddeutschen Treffens (und des womöglich größten bundesdeutschen Treffens) hat sich für einen Umzug von der Nordsee an die Ostsee nach Kalifornien entschieden. Und diese Entscheidung war goldrichtig!

171 smarts und rd. 300 Teilnehmer fanden sich am Wochenende vom 27. bis 29. Mai 2011 in Kalifornien ein, darunter auch erfreulich viele Mitglieder unseres Clubs.

Mit hervorragender Unterstützung der Gemeinde Schönberg, smart Ostsee mit dem smart Center Kiel und vielen Helfern und Sponsoren, darunter der smart-club Deutschland e.V., ist dem smart-Club Schleswig-Holstein e.V. ein perfekt organisiertes Wochenende mit einer schönen Ausfahrt durch die Probstei, einer tollen Rallye und einem stimmungs- und manchmal auch "gehaltvollen" ;-) Abend gelungen, das auch durch das schaurige Wetter am Samstagnachmittag und -abend nicht getrübt werden konnte.

Herzlichen Dank an alle, die an der Vorbereitung und Organisation beteiligt waren - und auch herzlichen Dank an die Teilnehmer, ohne die es nur halb so schön gewesen wäre.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


zurück zu treffen




2011-05-08 "Hallo Berliner" 5. Spargeltour
2011-06-04 FST Hockenheimring