Neue Seite 1

 



Die smart times 2015 fanden in diesem Jahr vom 28. bis 29.08.2015 in Budapest/Ungarn statt.

Eigentlich begannen die smart times bereits am Mittwoch, den 26.08.2015, mit dem ersten Pre-Event, einer Ausfahrt zum Balaton. In den anschließenden Tagen schlossen sich weitere Angebote mit einer Film-Studio- und einer Castle-Tour an. Außerdem waren am Donnerstag- und Freitagabend noch Nachtfahrten durch Budapest im Angebot. Leider waren diese Fahrten, anders als in den Vorjahren, nicht geführt, was dem "Gemeinschaftsspirit" etwas Abbruch tat. Im Mittelpunkt stand aber natürlich das Treffen mit smart-Fahrern aus vielen Nationen. Die Teilnehmer waren teilweise von sehr weit her angereist. Mexiko, USA, Süd-Korea, Rußland, Lettland, Litauen, Spanien, Portugal... alles war vertreten.

Höhepunkt am Freitag war die offizielle Eröffnungs-Show. Nach der Begrüßung der anwesenden Nationen und der vielen, vielen vor Ort vertretenen smart-Clubs wurde unser amtierender 2. Vorsitzender Ralf Waitschies, der die gesamte Strecke von Hamburg nach Budapest elektrisch mit seinem smart electric drive zurückgelegt hat, auf der Bühne von der Chefin, Dr. Annette Winkler, geehrt. Und als alle dachten, das sei es schon für diesen Abend, fuhr Dr. Winkler noch mit dem nur einen Tag zuvor der Presse präsentierten und eigentlich erst zur IAA im September der Öffentlichkeit noch vorzustellenden neuen smart fortwo cabrio auf die Bühne, pünktlich zum 15. Geburtstag des smart cabrios!

Keine smart times ohne die große Parade am Samstag. Auch dieses Jahr startete die Parade wieder auf einer Formel 1-Rennstrecke. Nur wenige Kilometer von Budapest entfernt befindet sich der Hungaroring. Nach einer Runde über den Hungaroring ging es dann auch gleich in die Aufstellung zur Parade, die uns durch einige Dörfer und ein kleines Stück Autobahn direkt nach Budapest ein Stück entlang der Donau zum Heldenplatz zurück führte.

Zum Ende der Final-Show am Samstagabend wurde schließlich auch bekannt gegeben, wo wir die smart times 2016 feiern werden: wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Hamburg am 26.08. bis 27.08.2016!

Auch in diesem Jahr gilt unser herzlicher Dank der Daimler AG, Frau Dr. Winkler und ihrem ganzes Team. Ebenfalls herzlichen Dank auch wieder an das Team von lautstark um Christian Köhler, das auch in diesem Jahr wieder einen tollen Job abgeliefert hat.



Dienstag, 25.08.2015

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Mittwoch, 26.08.2015

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Donnerstag, 27.08.2015

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Freitag, 28.08.2015

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Samstag, 29.08.2015

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Von dem electric trip nach Budapest gibt es noch ein kleines Roadmovie, entweder hier, oder bei youtube:





zurück zu treffen




2015-06-06 JHV
2015-09-12 FST